Gerücht: Android 5.0 im Anflug

 
Gerücht: Android 5.0 im Anflug
(Foto: WoGi - fotolia.com)

Einem Bericht des Branchenportals Digitimes zufolge könnte die neue Android-Version 5.0 ("Jelly Bean") schon im 2. Quartal gelauncht werden.

Google bastelt Gerüchten zufolge bereits fleißig an einer neuen Android-Version, die vor allem auf Tablets zum Einsatz kommen soll. "Jelly Bean", so der Codename von Android 5.0 könnte laut einem Bericht des Branchenportals Digitimes bereits im zweiten Quartal ausgerollt werden - auch wegen der geringen Akzeptanz von Android 4.0 bei den Mobilfunkanbietern. 

Dem Bericht zufolge, der als Quelle taiwanische Hersteller nennt, erscheint Android 5.0 noch vor Microsofts neuem Betriebssystem Windows 8, das voraussichtlich im dritten Quartal an den Start geht. Wie es weiter hieß, soll Jelly Bean erstmals auch Funktionen des Google-eigenen PC-Betriebssystems Chrome integrieren - beispielsweise den bekannten Dual-Boot-Modus. Dieser würde es Herstellern ermöglichen, Android 5.0 einzeln oder zusammen mit Windows 8 auf Endgeräten zu installieren.

Marktbeobachter gehen davon aus, dass Google mit der neuen Android-Version versuchen wird, auch auf dem Netbook- und Notebook-Markt endlich Fuß zu fassen.

Anzeige

Mehr zum Thema


Weiterempfehlen Drucken Heft-Abo

| Mehr

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Anzeige
Bitte warten...