Netgear Genie: Mit der Smartphone-App das Heimnetzwerk steuern

Mit der App "Genie" können Besitzer bestimmter Netgear-Router ab sofort per Smartphone das Heimnetzwerk überwachen und steuern.

Netgear bietet seine App "Genie" jetzt auch für Android- und iOS-Geräte an. Damit können Benutzer von iPhones und iPads sowie Android-Phones und -Tablets bestimmte kompatible Router des Netzwerkherstellers überwachen und steuern.

Die mobile Software soll über eine sogenannte "Dashboard"-Übersicht einfachen Zugriff auf bestimmte Funktionen kompatibler Netgear-Router liefern. Zu diesen Funktionen zählen beispielsweise der Kinder- und Jugendschutz, Gastzugriffe auf das Heimnetzwerk sowie die Breitband-Traffic-Anzeige. Daneben zeigt die App auch eine Karte des Heimnetzwerks, die es erleichtern soll, jedes unerwünschte Geräte, das auf das Netzwerk zugreift, zu identifizieren und zu blockieren. Mit der Funktion "MyMedia" sollen sich Fotos, Videos oder Musiktitel, die im Netzwerk gespeichert sind, über Mediaplayer wie beispielsweise Smart-TVs abspielen lassen.

Die Netgear-App "Genie" ist ab sofort kostenlos in Apples App Store und im Google Play Market erhältlich.

Anzeige

Mehr zum Thema


Weiterempfehlen Drucken Heft-Abo

| Mehr

Leserkommentare

Noch keine Kommentare. Geben Sie den Ersten ab!

Anzeige
Bitte warten...